Card image cap

FREUNDE DER ERDE - Sammelpassaktion 2018

Die schon 2017 in den Gemeinden Engerwitzdorf und Gallneukirchen durchgeführte Aktion wird nun 2018 in Kooperation mit der Nachbarregion Urfahr-West auf den gesamten Bezirk Urfahr ausgedehnt. Ziel ist es, klima- und umweltbewusstes Verhalten im Alltag zu fördern. Der tägliche Einkauf, das ordentliche Entsorgen unseres Abfalls und die Mobilität haben großen Einfluss auf die Klimabilanz. Jeder eingesparte Autokilometer und jedes Gramm eingesparte Verpackung bringt uns einen Schritt näher zu einer besseren Zukunft für uns und unsere Kinder.

 

...WIR MACHEN WAS!

 

Im Zeitraum vom 18. März bis zum 18. Mai 2018 erhält man

bei teilnehmenden Betrieben, Gasthöfen und Direktvermarktern der Region für jeden Einkauf ein Pickerl

-          für den Kauf von regionalen, biologischen bzw.fair gehandelten Produkten,

-          für den Einkauf mit mitgebrachter Tasche/mitgebrachtem Korb, oder

-          für klimafreundliches Unterwegssein (zu Fuß, mit dem Rad, E-Auto, Fahrgemeinschaften, Öffis,….)

in allen ASZs der Region gibt es ein Pickerl für die Rückgabe getrennter Wertstoffen

in den Schulen und Kindergärten der Region für klimafreundliches Unterwegsein am Schul- bzw. Kindergartenweg

bei teilnehmenden Vereinen, Institutionen und Gruppierungen für klimafreundliches Unterwegssein
      (bei Zusammenkünften, Trainings, Proben, Gruppenstunden, Versammlungen, Sitzungen,....)

 

Die vollen Sammelpässe bitte am Gemeindeamt abgeben. Für jeden VOLLEN SAMMELPASS wartet eine kleines Dankeschön!!!

Alle abgegebenen Sammelpässe nehmen darüber hinaus an der Verlosung toller Warenpreise teil.

 

>> Weitere Informationen: KEM-Homepage

 

 

GUUTE Verein, 06.03.2018

Der Fehler wurde gespeichert

Vielen Dank für die Benachrichtigung. Ihre Meldung wurde gespeichert und an den Administrator weitergeleitet.

Schließen