Card image cap

GUUTE-Tage in Bad Leonfelden waren ein echter Publikumsmagnet

Großartiger Erfolg für die ersten GUUTE-Tage in Bad Leonfelden: Die mit 120 Ausstellern aus der Region bestens ausgelastete Schau wurde zu einem echten Publikumsmagnet, der die Besucher am vergangenen Wochenende in Scharen anlockte.

„Es ist hervorragend gelaufen, wir hatten geschätzt an die 10.000 Besucher“, zeigte sich der Obmann des Ausstellervereins, Thomas Hammerschmid, mit dem regen Publikumszuspruch zufrieden. Dieser freute auch die Aussteller: Quer durch alle Branchen verbuchten sie eine intensive Nachfrage und viel Interesse an ihren Produkten und Dienstleistungen. Zahlreiche Unternehmen präsentierten sich dabei auf Gemeinschaftsständen, die von den Gemeinden aus der Region organisiert wurden. Dort wurden nicht nur Infos über die Betriebe, sondern auch ein umfassendes Kulinarik- und Musikprogramm geboten.

Äußerst zufrieden mit den ersten GUUTE-Tagen waren auch die Vertreter des GUUTE-Vereins: „Das neu kreierte Veranstaltungsformat hat gleich bei seiner Premiere voll eingeschlagen. Die regionale Wirtschaft hat sich hervorragend präsentiert und gezeigt, welche Innovations- und Leistungskraft in ihr steckt“, freuten sich der Obmann der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung, KommR Reinhard Stadler und Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Franz Tauber über den Erfolg der Schau.

Infos: www.guutetage.at

Fotos: GUUTE-Tage/beha (Verwendung honorarfrei)

*Freude bei den Ehrengästen über die gelungene Premiere der GUUTE-Tage: v.l.n.r.: WKUU-Obmann Reinhard Stadler, Dir. Karl Schmalzer vom Organisationteam, INKOBA-SternGartl Geschäftsführer Michael Robeischl, LAbg. Josef Rathgeb, Ausstellungs-Obmann Thomas Hammerschmid und WKUU-Bezirksstellenleiter Franz Tauber.

 

GUUTE Verein, 28.05.2018

Der Fehler wurde gespeichert

Vielen Dank für die Benachrichtigung. Ihre Meldung wurde gespeichert und an den Administrator weitergeleitet.

Schließen